Park Logo Head

How to ... reach Snowpark Kitzbühel
26.01.2022

Wer schon einmal in Kitzbühel Ski fahren war weiß, wie weitläufig das ganze Skigebiet ist. Mit über 234 Pistenkilometern und insgesamt 54 Seilbahn- und Liftanlagen, kommt man schnell einmal vom Highway to Shred ab und damit vom Weg zum Snowpark Kitzbühel. Deshalb folgt eine kleine Wegbeschreibung von Nose to Tail.

Viele Wege führen nach … Kitzbühel. Egal ob mit dem Auto oder den Öffis. Kitzbühel verfügt über drei Bahnhöfe und liegt auch nicht fern vom Flughafen Innsbruck. Einmal in Kitzbühel angekommen, geht es dann über den Paß Thurn bis hin nach Mittersill. An der Talstation "Resterhöhe" nimmt man bequem die Gondel, welche Richtung Hanglalm headet. Der gleichbenannte "Hanglalm"-Lift (G4) führt euch dann direkt vor den Parkeingang und schon kann der Shred losgehen. Mit dem Lift kann dann beliebig oft während der Betriebszeiten gedreht werden.

 

Wer jetzt glaubt, dass der Snowpark Kitzbühel komplett ab vom Schuss liegt, täuscht sich gewaltig. Von dort aus erreicht man auch das restliche Skigebiet. Es lohnt sich also auf alle Fälle dem Insider-Snowpark einen Besuch abzustatten. Alleine schon die 5 Areas Kids Park, Jib Area, Mid Section, Main Park und Advanced Kicker Line mit über 40 Obstacles sind es mehr als nur wert.

 

Solltet ihr doch mal kurz vom Highway ins Shred-Paradies abkommen, bringt euch bestimmt folgende Ansichtskarte wieder auf den richtigen Weg:

pistenplan kitzski

More Stuff